Liebes Herrchen


 
Ich war dir ein treuer Freund, ein Zuhörer, ein Begleiter, 
ein wärmender Vertrauter. Uns verband eine Freundschaft,
die sich ohne Worte verstand. Wir waren ein Team, wussten, 
was wir voneinander wussten und konnten uns stets aufeinander verlassen.

Hier endet unsere gemeinsame Zeit, lieber Freund. 
Viele schöne Erinnerungen, Erlebnisse, Augenblicke der 
Verbundenheit und Vertrautheit zwischen Mensch und Tier.

Das alles bleibt, auch wenn wir uns verabschieden müssen.

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was Du Dir 
vertraut gemacht hast“ (Antoine de Saint Exupéry).

Lieber Freund, das ist uns gelungen und ich danke dir.


Dein Hund Larry